Artikel mit Tag ‘Feiern’

Vatertag – Tradition oder Wahnsinn

Gestern war mal wieder der sogenannte „Vatertag“ oder auch „Männer-“ oder „Herrentag“ und wir machten eine kleine Tour mit dem Fahrrad Richtung Maschsee in Hannover.

Irgendwie konnte ich nicht glauben was ich zu sehen bekam. Betrunkene wo man hinschaute. Sie lagen mit auf den Wegen, taumelten kreuz und quer oder grölten lautstark entlang des Kanales.

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch

Ich wünschen allen Lesern und auch allen anderen lieben Menschen ein frohes, besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr 2011.

Bedanken möchte ich mich bei allen treuen Lesern die mir immer treu geblieben sind auch wenn ich manchmal schon komische Sachen „verzapfe“ und freue mich auf reichlich Kommentare wenn ich nächsten Jahr wieder kräftiger loslege. Ihr wisst ja, Kommentare sind der Applaus für den Blogger.

Lautstark – Rentner können es auch

Gerade die älteren Menschen unserer Gesellschaft beschweren  sich häufig über lautstarke Jugendliche in der Öffentlichkeit.

Am Sonntag beobachtete ich nun mal das Gegenteil. Wir waren mit der S-Bahn unterwegs zum Frühstücken als an einer Station eine „Rentnergruppe“ bestehend aus mindestens 20 älteren Damen und wenigen Herren einstieg.

Zitate zum Geburtstag

Anlässlich eines Geburtstages (alles Gute an Franz auch an dieser Stelle) habe ich mal nach Sprüchen gesucht und gefunden. Persönlich hab ich einige geniale Favoriten dabei gefunden:

  • Wenn ein Mann den Geburtstag seiner Frau vergißt, hat er nicht gemerkt, daß sie ein Jahr älter geworden ist. – Josef Meinrad
  • Je mehr Kerzen deine Geburtstagstorte hat, desto weniger Atem hast du, um sie auszublasen.- Jean Cocteau

Alkoholfreie Cocktails Teil -1-

Hier nun mal ein paar Rezepte zu alkoholfreien Cocktails, Punsch, Bowle usw. die lecker sind und zumindestens die Geschmackssinne berauschen können.

Es muss ja nicht immer Alkohol sein.

Ich persönlich kann auch nüchtern gut feiern.

Teil 1 von 2.

Höllenturm-Punsch (für 4 Personen)

  • 3/4 L roter Johannisbeersaft
  • 1/4 L schwarzer Johannisbeersaft
  • 1-2 Aufgrußbeutel „Glühfix“
  • Zucker