Warning: A non-numeric value encountered in /www/htdocs/w00d2325/joergschueler/wp-content/plugins/eu-cookie-law/class-frontend.php on line 106

Michael Schüler

Die Liebe ist wie ein Vulkan, einmal sprudelt sie auf und plötzlich kommt sie zum Erliegen.
Doch die Hoffnung und der Glaube an die Große und Ewige Liebe schwindet nie.

— Michael Schüler

Die Zeit…hat Zeit…

— Michael Schüler

Manchmal hat der Mensch Wünsche, doch weiß er selbst nicht, wie er damit umgehen soll.
Der Weg ist die unendliche Hoffnung auf die Erfüllung durch eine unbekannte Kraft.

— Michael Schüler

Versuche niemals, das Glück zu pachten.
Es hält nicht lange!

— Michael Schüler

Ein Wunsch ist oft nicht mit Schnelligkeit zu erfüllen.
Manchmal muss man einen Schritt nach dem anderen gehen, um sein Ziel zu erreichen.
Doch dann ist die Freude später umso größer!

— Michael Schüler

Den Sinn des Lebens kann nur verstehen,
wer sich über die Erschaffung und die Beschaffung der Welt im Klaren ist.

— Michael Schüler

Leben zu lernen,
bedeutet Lieben zu lernen.
Wer die Natur zu lieben weiß,
hat das Leben bereits gelernt.

— Michael Schüler

In der Stille liegt die Kraft zum Weitermachen.

— Michael Schüler

Realismus und Kapitulation sind Stärken.
Jedoch ist Weitermachen und Hoffen stärker.

— Michael Schüler

Wenn es zu schwer ist, mach es einfach.

— Michael Schüler

Gefühle zu fühlen ist nicht schwer, sie zu zeigen jedoch sehr.

— Michael Schüler

Wer nicht sucht, findet auch nicht.

— Michael Schüler

Wer keine Hoffnung hat, lebt auch nicht.

— Michael Schüler

Das Leben hält vieles bereit. Ob Liebe, Leid oder Glück, wir kommen immer wieder zu den Wurzeln zurück.

— Michael Schüler

weitere verfügbare Zitate:

weitere verfügbare Seiten: