Warning: A non-numeric value encountered in /www/htdocs/w00d2325/joergschueler/wp-content/plugins/eu-cookie-law/class-frontend.php on line 106

Pizzateig

Rezepte für Pizzateig gibt es sehr viele, jedoch ist das Folgende für mich das Einfachste und zugleich Leckerste.

1000gMehl Type 00
10gfrische Hefe
1PriseZucker
1/2 TeelöffelSalz
100mlOlivenoel
500mlWasser
nach beliebenBasilikum / Oregano

Das Mehl in eine Schüssel geben und in der Mitte eine Mulde formen.
In diese krümelt man die Hefe, gibt eine Prise Zucker hinzu und etwas handwarmes Wasser.
Nun gönnt man der Hefe Zeit sich deutlich zu vermehren. Wenn es nach ca. 1 Stunde etwa so aussieht wie auf dem Bild kann es weiter gehen.

Man gibt das Salz, Basilikum und Oregano, das Olivenoel und Wasser hinzu und vermischt alles. Nun beginnt man „von Hand“ zu kneten und zwar wirklich 10 Minuten bis ein nicht klebender, geschmeidiger Teig entstanden ist. Das man immer mal den Teig und die Hände bemehlen sollte erklärt sich von selber.

Nun braucht der Teig zugedeckt an einem warmen Ort Zeit Ruhe bis sich sein Volumen gut verdoppelt hat. Dies kann schon mal mehrere Stunden in Anspruch nehmen.

Dafür wird man mit einem knusprigen, superleckeren Teig belohnt welchen man nur noch nach Belieben belegen und backen muss.

Ich backe unsere Pizza auf einem Pizzastein in einem Ziegler&Brown Twin Grill. Vor dem Backen heize ich den Grill bei voller Leistung ca. 20 Minuten vor so das der Grill und Stein über 300°C Temperatur hat. Die Pizza kommt dann bei geschlossenem Deckel für 4 Minuten in den Grill und ist perfekt „auf den Punkt“.

Print Friendly, PDF & Email
Guten Appetit.

weitere verfügbare Rezepte:

weitere verfügbare Seiten:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.