Lautstark – Rentner können es auch

Gerade die älteren Menschen unserer Gesellschaft beschweren  sich häufig über lautstarke Jugendliche in der Öffentlichkeit.

Am Sonntag beobachtete ich nun mal das Gegenteil. Wir waren mit der S-Bahn unterwegs zum Frühstücken als an einer Station eine „Rentnergruppe“ bestehend aus mindestens 20 älteren Damen und wenigen Herren einstieg.

Ab diesem Moment ging es rund. Lautstarkes „Quasseln“, Lachen und kleine Rucksäcke in den Gesichtern anderer Fahrgäste. Ich dachte mir nur „merken die denn gar nix mehr“. Gerade diese Altersgruppe beschwert sich doch häufig gerade über dieses Verhalten und kaum sind sie im Rudel losgelassen drehen sie ab. Gut – vielleicht war die Freude über den anstehenden Ausflug und Abwechslung im Alltag so groß, dass sie jeden Anstand vergessen haben und nur noch „Feiern“ im Kopf hatten.

Aber meine Herrschaften; gleiche Maßstäbe für alle und etwas Rücksicht wäre besser gewesen.

Ich fand dies halt schon etwas kurios und daher würdig es zu mindestens mal zu erwähnen und im Blog abzuhandeln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *