Asus Transformer Pad TF300TG und WhatApp geht nicht? Denkste!

Seit nunmehr ca. 2 Monaten habe ich mein “Asus Transformer Pad TF300TG” Tablet und mich gleich zu Anfangs geärgert, dass kein WhatsApp zu installieren ist da es mit dem Gerät nicht kompatibel sei.

In der Hoffnung dies könnte mit einem der nächsten Updates behoben werden habe ich eine Anfrage an die Entwickler von WhatsApp geschickt welche negativ beantwortet wurde; „Eine Unterstützung von Tablets werde nicht kommen“ hieß es dort.

Dabei frage ich mich warum Internet- und Telefoniefähige Tablets nicht WhatsApp nutzen sollen.

Nachdem ich gestern nun  dem Bluestacks App Player experimentiert habe kam mir die Idee es auf dem Tablet mal ähnlich zu probieren.

Also kurzerhand in den Sicherheitseinstellungen die Installation von Nicht-Market-Apps zugelassen, die WhatsApp.apk Datei direkt von whatsapp.com heruntergeladen und installiert.
Was soll ich sagen, es läuft und für die Registrierung bin ich genauso vorgegangen, wie bereits gestern mit dem Bluestacks App Player beschrieben„Erst versucht der Messenger sich per SMS selbst frei zu schalten was ja nicht funktioniert. Nach einigen Minuten gibt es dieses Vorhaben auf und eröffnet die Möglichkeit die angegebenen Nummer anzurufen. Sobald man dies bestätigt habt klingelt auch schon das Telefon und eine blecherne Stimme nennt einem den Code welchen man nur noch in das entsprechende Feld eingeben muss.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *