Freitag der 13 .te

Freitag der 13.Wieder mal haben wir heute einen Freitag den 13. ten.
Ohhhh wir grässlich“ werde einige sagen und manch einer mag wohl gar nicht aufstehen.
Gut, aufstehen möchte ich morgens nie, aber das ist ein anderes Thema 😉

Freitag der 13. soll nach altem Volksglauben ein Tag sein, an welchem besonders viele Unglücke passieren und gerade deswegen hat sich wohl bei vielen Menschen diese negative Meinung zu dem Tag etabliert.

Wissenschaftlich gesehen gibt es keine Hindweise, warum an diesem Tag etwas anders sein sollte wie an jedem anderen Tag. Selbst realistische, astronomische Hinweise fehlen für diese Behauptung.

Lediglich psychologisch betrachtet ist es denkbar, eine Anhäufung von Unglücken an diesem Tag festzustellen. Die teilweise schon panik-artigen Verhaltesnweisen vorbelasteter Menschen lassen diese durch ein unnatürlich, vorsichtiges Verhalten, gerade deswegen vielleicht, häufiger in Unglück geraten.

Eigentlich überflüssig, aber trotzdem vielleicht der Hinweis:
es ist ein ganz normaler Tag, was passiert, wäre auch an jedem anderen Datum passiert, es gibt nichts besonderes an diesem Datum und keinen Grund sich zu verstecken oder gar zu schützen!

Btw: vielleicht rede ich heute Abend anders 😀

Weitere Artikel zum Thema:

Desweiteren ist „Freitag der 13.“ auch eine ältere amerikanische Horrorfilm-Serie welche bis zum Film Freitag der 13. von Sean S. Cunningham aus dem Jahr 1980 zurückgeht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *