Archiv für die Kategorie ‘Www’

FACECONS auf Vormarsch – Facebook Spam

Nervig… und es wird immer mehr.
Auf den Pinnwänden der Freunde taucht immer öfters eine App auf, welche auf verbesserte Icons unter Facebook hinweist oder so…

Nach Installation befinden sich in allen installierten Browsern eine neue App bzw. Addon mit Namen Facecons welche dann täglich Eigenwerbung auf die Pinnwand postet.

Seiten WOT wird diese auch als sehr bedenktlich bewertet und sollte schnellmöglichst entfernt werden.

FACEBOOK Skandale – Ich kann es nicht mehr hören.

Gerade habe ich wieder einen Bericht über den aktuellen Facebook Skandal gehört und kann es wirklich langsam nicht mehr ertragen.
„Das Problem sitzt bekanntlich ja vor dem Computer“.

Für die Bildzeitung ist es sogar so spektakulär, dass es letzte Woche auf der Titelseite war, aber was ist wirklich daran. Zum einen werden natürlich alle Daten die man als User eingibt gespeichert, wie soll es auch anders beim Betrieb einer Webseite gehen.

Facebook Photo Zoom für Google Chrome

Mittlerweile zum MUSS avanciert ist die Google Chrome Extension „FB Photo Zoom“ (nicht die Namendoubles installieren) für Facebook.

Es handelt sich hierbei um eine Erweiterung welche Photos unter Facebook anzeigt, sobald sich die Maus darüber befindet. Dies erspart einem lästige Klicken und Warten.

Ich möchte sie nicht mehr missen.

Hier gehts direkt zur Erweiterung: http://j.mp/ibZFbH
Hier die Facebookseite des Entwicklers: http://www.facebook.com/fbphotozoom

 

 

Facebook for men – Pin-Up Girls

„Männerseiten“ gibt es im Netz ja mehr als genug aber wo bleibt Stil und Klasse?
Gut, darüber kann man generell streiten, vor allem häufig mit den weiblichen Mitmenschen, aber es gibt sie nun mal ob man möchte oder nicht.

Ein aus meiner Sicht hübscher und auch stilvoller Bereich sind „Pin-Up’s“.
Eine der berühmtesten  Damen der Vergangenheit war „Marilyn Monroe“.
Viele ihrer Fotos können diese Bereich zugeordnet werden.

Twitter Kalender 2011

Mal wieder gibt es eine schöne Aktion für Blogger um kostenlos einen Twitter Kalender 2011 von meinedruckfabrik.de zu erhalten.

Twitter, eine Art Online-Tagebuch im Internet wird auch häufig von Firmen genutzt um Ihre Nachrichten zu verbreiten aber auch im privaten Bereich und erfreut sich weiterhin steigender Beliebtheit.
Umso schöner finde ich die Aktion sich den schönen blauen Vogel als Kalender an die Wand hängen zu können und danke meinedruckfabrik.de für diese Aktion.

100 Gefallen auf Facebook

Gerade hat die Facebook Seite von diesem Blog die Zahl von 100 Freunden erreicht, die auf den kleinen Knopf „gefällt mir“ geklickt haben.

Zum einen hätte ich vor über einem Jahr als ich diesen Blog gründete nie damit gerechnet das so viele Leute meinen „Krams“ lesen und zum anderen das gerade die letzten Tag so viele den „gefällt mir“ Button drücken.

Facebook – bleib in Verbindung

Facebook entpuppt sich für mich mittlerweile immer mehr zur Kommunikationsplattform Nr 1.

Diese bequeme aber auch zeitversetzte Möglichkeit mit seinen Verwandten, Freunden, Bekannten, Kollegen und allen anderen Personen in Verbindung zu bleiben ist sehr bequem und dabei nicht zeitaufwendig. (Hier gehts zu meinem Facebook Profil)

Sobald man Zeit hat kann man bequem nachlesen was die FB(FaceBook)-Freunde so alles über sich veröffentlicht haben.

Google Street View und spinnen wir?

So langsam geht mir der Pressewirbel um Google’s Street View Angebot so richtig auf die Nerven.

Haben wir denn nicht wichtigere Probleme als sich mit so etwas zu befassen und Steuergelder mit der Rechtsklärung zu verballern?

Chatroulette, Chathopper und Co. – verrückter Hype im Netz

Eine Art Speed-dating mit Webcam verspricht Chatroulette, Chathopper und Co.

Vor einigen Tagen darauf aufmerksam gemacht habe ich mich mal mit dem Browser nach Chatroulette.com begeben und konnte mich ehrlich gesagt vor Lachen nicht mehr halten.

Bei Chatroulette begrüsste mich eine schlichte Seite, schnell und einfach zu bedienen und dann ging es los. Ziemlich zügig wechseln die Kamerabilder und was soll ich sagen? 95% nackte männliche Geschlechtsteile bei der Selbstbefriedigung.
Dabei blieb es auch nach unzähligem „Next“ klicken und es war nicht mehr zu ertragen.

Blogger United – Blogger weltweit vereint

Blogger United (kurz: BU) – was als Fanpage Projekt auf Facebook begann, beginnt nun unaufhörlich zu wachsen. Vielleicht gerade deswegen, weil diese Zusammenkunft kostenlos ist, wächst die Fangemeinde unaufhörlich weiter.

In der Facebook Gruppe sowie auch auf der zugehörigen Webseiten bloggerunited.de findet man Informationen und die Möglichkeit andere Blogger auf sich aufmerksam zu machen und sich mit diesen auszutauschen.