Geocaching – mein erster Geocoin

Ein Geocoin ist ein Art Münze welche mit einer eindeutigen Erkennungsnummer beim Geocaching von einem Cache zum anderen reist und dabei für den Inhaber verfolgbar ist.

Bei meinem ersten Besuch im Geocaching Laden „CacheZone“ in Barsinghausen habe ich mir meinen ersten Geocoin für kleines Geld zugelegt und ihn auf „Pichel64 50Years Proving Trail Geocoin“ aktiviert.

Diese Geocoins müssen kurz unter www.geocaching.com aktiviert werden und sollten dann mit einem Auftrag und einer Beschreibung versehen werden.
Auftrag meines ersten Geocoins ist die Reise egal wohin!
Spätestens zum Anfang Juni 2014 (zu meinem 50ten Geburtstag) soll er wieder zurück im Raum Kassel oder Hannover sein.

Mal schauen welche Länder dieser Welt er bereisen wird und ob es mit der Rückkehr so klappen wie geplant.

Seine Reise verfolgen kann man unter: http://www.geocaching.com/track/details.aspx?tracker=TB2GZKZ

1 Kommentar

  1. Jörg Schüler sagt:

    So… er wurde nun auf Reise geschickt und in den Cache „Am Sperrtor“ gelegt. Hoffentlich vergammelt er nicht gleich am ersten Punkt oder wird gemuggelt.

    http://coord.info/GC2EFJ7

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.