Urlaubstagebuch 2009 – 29.06.

29.06.2009 – Montag

alter Fischerhafen

Wieder beginnt der Tag mit dem Gang zum Cafe „Inteligent“. Auf dem Weg kommen wir am Büro von unseren Freunden Marta und Velimir, der „VelmarEstate“ Immobilien Agentur vorbei und sagen erstmal „hallo“.

Marta ist alleine anwesend und wir „tratschen“ ein wenig. Als Velimir, Ihr Mann auftaucht muss er den Laden übernehmen und Marta verschwindet mit uns für die nächsten 2 Stunden in besagtes Cafe. So kann ich weiter dieses Tagebuch bestücken und dabei leckeren Kaffee schlürfen.

Später auf dem Rückweg, wieder im Büro von den Beiden, wird erstmal das mitgebrachte Geschenk, ein Dual-Skype-Phone von USRobotics, eingerichtet und dabei vergesse ich die Zeit und ehe wir uns versehen ist es bewölkt und zu spät für den Strand. „Macht nix“ es ist ja Urlaub.

Kurz geduscht und gegen Abend nochmal „bergauf“ ins Cafe um über Skype meine Eltern im Urlaub in Italien anzurufen. Es war schwerer als eine Audienz beim Papst zu bekommen, im Hotel kann nicht mehr auf das Zimmer verbunden werden und so brauchte ich 4 Versuche um die endlich zu erreichen.

Dann ging es zum Abschluss ins Restaurant „Blauer Löwe“ auf einen Schopska Salat und gefüllte Paprika. Die Preise sind der Hammer, der Salat kostet umgerechnet 1,50 Euro und die Paprika 2 Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *